Conferences

„Leaders for Equality: Was männliche Führungskräfte für die Chancengleichheit tun können“

by Prof. Julia Nentwich

Europe/Vienna
Online - BBB

Online - BBB

Description

Männliche Führungskräfte sind für das Gelingen von Gleichstellung im Unternehmen zentral. Wie Prof.in Nentwich mit ihrem Team im Projekt «Leaders for Equality» herausgefunden hat, sind sie auch motiviert sich zu engagieren – und tun dies bereits! Im Vortrag präsentiert sie anhand der Kombination qualitativer und quantitativer Forschungsmethoden ihre Forschungsergebnisse über das Gleichstellungsengagement männlicher Führungskräfte und stellt zwei wichtige auf dieser Grundlage entwickelten Tools vor, mit denen die Gleichstellung im Unternehmen befördert werden kann: Geschlechterdialoge und Genderinklusive Führungspraktiken.

Zur Person: Julia Nentwich leitet am Lehrstuhl für Organisationspsychologie (Universität St. Gallen) den Forschungsschwerpunkt zu Gender und Diversität. Sie forscht interdisziplinär und mit qualitativen Forschungsmethoden zu Fragen von Gleichstellung und Diversität, Veränderung und Widerstand, Integration und Inklusion. Darüber hinaus ist sie Leiterin des Forschungsprojekts «Leaders for Equality».

Registration
Participants